Homepage Rezepte Avocado-Wedges mit Dip

Rezept Avocado-Wedges mit Dip

Eine tolle und gesunde Alternative zu Kartoffel-Wedges und Pommes! Dazu reichst du einen fruchtigen Mango-Dip.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
890 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in groben Stücken vom Stein schneiden. Das Koriandergrün waschen, trocken tupfen, Blätter abzupfen und grob hacken. Mango, Koriander, Frischkäse, Limettensaft, Wasabi und ¼ TL Salz in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Dip abgedeckt kühl stellen.
  2. Inzwischen Mehl, Semmelbrösel und Eier getrennt in tiefe Teller geben, dabei die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Die Avocados halbieren, Kerne und Schalen entfernen, die Hälften jeweils längs in 3 Spalten schneiden. Die Avocadospalten erst in Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen, zuletzt in den Bröseln panieren.
  3. Den Backofen auf 80° vorheizen. Die Avocados in einer Pfanne im Öl portionsweise bei mittlerer Hitze von jeder Seite 30-60 Sek. ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, im Ofen warm halten. Mit dem Mangodip servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login