Homepage Rezepte BärLaLot – Bärlauchröllchen mit Hackfleisch

Zutaten

1 Stück Ingwer
1 TL Kurkuma
1 EL Zucker
2 EL Fisch- oder Sojasauce
500 g Hackfleisch
2 EL Öl
8 Holzspieße

Rezept BärLaLot – Bärlauchröllchen mit Hackfleisch

Einfach so als Snack oder mit Basmatireis alös Hauptgericht, wie es die Gelegenheit erfordert.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
450 kcal
leicht

ZUTATEN für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Holzspieße in Wasser legen und darin einweichen, bis sie gebraucht werden. Knoblauch und Ingwer schälen, die Chilischote(n) entstielen, alles zusammen fein hacken. Mit Fünf-Gewürze-Pulver, Kurkuma, Zucker, Fisch- oder Sojasauce und dem Hackfleisch gründlich verkneten, leicht salzen. Die Masse 30 Min. in den Kühlschrank stellen, dann noch einmal durchkneten.
  2. Die Bärlauchblätter abbrausen, trocken tupfen und auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Auf jedes Blatt 1 EL Hackfüllung geben, zu Würstchen formen und mit dem Blatt fest zu einem fingerdicken Röllchen aufrollen. Je 3 Röllchen auf einen Holzspieß stecken. Mit dem Öl bepinseln.
  3. Die BärLaLot-Spieße bei geringer Hitze in einer Grillpfanne (noch besser: auf einem Holzkohlegrill) auf beiden Seiten je 3-4 Min. grillen. Eine normale beschichtete Pfanne tut es im Zweifelsfall natürlich auch.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login