Homepage Rezepte Bärlauchsauce

Rezept Bärlauchsauce

Bärlauch in einer sahnigen Béchamelsauce, unter Pasta gemischt , ist einfach der Hit.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
255 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen, trockenschütteln, Blätter von den Stängeln zupfen und grob hacken. Schalotten schälen, fein würfeln und in einer Pfanne in 1 EL Butter andünsten. Bärlauch dazugeben und 1 Min. mitdünsten, bis die Blätter zusammengefallen sind. Vom Herd nehmen.
  2. Übrige Butter in einem Topf erhitzen, Mehl zugeben und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen 2 Min. erhitzen. Wein oder Brühe und Sahne angießen, die Sauce aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Min. offen köcheln lassen, bis sie angedickt ist. Hitze reduzieren, Bärlauch-Mix zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.
Rezept bewerten:
(66)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bärlauch-Rezepte mit Fleisch und Fisch

Bärlauch-Rezepte mit Fleisch und Fisch

9 Rezepte für leckere Bärlauchsuppen

9 Rezepte für leckere Bärlauchsuppen

21 leckere Rezepte für Bärlauch-Nudeln

21 leckere Rezepte für Bärlauch-Nudeln

Rezeptkategorien