Rezept Bohnen-Mango-Salat mit Minze

Der erfrischend fruchtige Salat macht dank eiweißreicher Bohnen auch noch richtig satt und eignet sich hervorragend zum Mitnehmen - egal ob zum Picknick oder ins Büro.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
99 federleichte Genussrezepte für jeden Tag
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 560 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in dünnen Scheiben vom Stein schneiden und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Die Chilischote längs aufschneiden, putzen, waschen und fein würfeln.

  2. 2.

    Die Minze abbrausen und trocken schütteln, die kleinen Blätter ganz lassen und den Rest hacken. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, gründlich waschen und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Für das Dressing den Limettensaft mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Mit einem Drittel der Mangowürfel pürieren.

  4. 4.

    Die Bohnen mit restlichen Mangowürfeln, Frühlingszwiebeln, Chili und gehackter Minze mischen. Das Dressing darübergießen, alles mischen und den Salat 1 Std. marinieren. Mit Minzeblättern bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login