Rezept Brunnenkresse-Rucola-Salat

Wenn es im Frühling grünt sollten Sie auch Ihren Speiseplan begrünen, z.B. mit diesem frischen Salat aus Rucola und Brunnenkresse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 10 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Büfetts
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zutaten

4
2 Bund
300 g
1 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
3 EL
Kräuteressig
6 EL
Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier in 10-12 Min. hart kochen. Rucola und Brunnenkresse putzen, von den harten Stielen befreien, waschen und abtropfen lassen. Die Kresse mit der Küchenschere vom Beet schneiden.

  2. 2.

    Die Kirschtomaten waschen, vierteln und und die Kerne entfernen. Den Mozzarella abtropfen lassen, gut trocken tupfen und in Würfel schneiden, mit Olivenöl und Kresse vermischen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Die Eier abschrecken, pellen und in Achtel schneiden.

  3. 3.

    Die Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Senf mit Essig und Sonnenblumenöl verrühren, die Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4.

    Rucola, Brunnenkresse und Tomaten mit dem Dressing mischen. Eier und Mozzarellawürfel darauf verteilen. Mit Pinienkernen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login