Homepage Rezepte Brunnenkressesalat mit Wildkräutern und Blüten

Rezept Brunnenkressesalat mit Wildkräutern und Blüten

Ein feiner Salat für den Frühling: Viel frische Kräuter, Brunnenkresse und ein leichtes Dressing mit Akazienhonig.

Rezeptinfos

unter 30 min
65 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Brunnenkresse waschen und trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen. Die Wildkräuter waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Die Gänseblümchen vorsichtig waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Brunnenkresse und Wildkräuter in einer Schüssel mischen.
  2. Für das Dressing den Zitronensaft mit dem Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Öl kräftig unterschlagen. Das Dressing mit den vorbereiteten Salatzutaten mischen und mit den Gänseblümchenblüten bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login