Homepage Rezepte Buntes griechisches Gemüse

Rezept Buntes griechisches Gemüse

Was im Backofen gut gelingt, funktioniert auf dem Grill fast noch besser - buntes Gemüse als Vorspeise, Beilage oder Hauptgericht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
270 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Tomaten waschen, halbieren und entkernen. In Stücke schneiden, die Stielansätze entfernen. Zwiebel und Knoblauch schälen, grob zerschneiden. Alles im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer glatten Sauce verarbeiten. 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zimt zugeben, nochmal durchmixen. Zugedeckt beiseite stellen.
  2. Den Holzkohlengrill anheizen. Die Auberginen und Zucchini waschen, putzen und längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden, diese quer halbieren. Mit etwas Salz bestreuen. Die Paprikaschoten waschen, ganz lassen.
  3. Den Grillrost heiß werden lassen, ölen. Die Paprikaschoten salzen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Bei mittlerer Hitze in ca. 20 Min. rundum gut braun grillen. Nach 10 Min. die Auberginen und Zucchini trockentupfen, dick mit Olivenöl bestreichen und in ca. 5 Min. pro Seite ebenfalls gut bräunen. Das Gemüse heiß vom Grill mit der kalten Tomatensauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login