Rezept Buttermilchcreme

Gemischtes Doppel. Die milde Creme passt perfekt zum süßsäuerlichen Stachelbeer-Kompott.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Von Kaiserschmarrn bis Schokocreme
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

100 g
2 g
Agar-Agar (ersatzweise 2 Blatt aufgelöste Gelatine)
200 g
3 EL
Honig (oder Zucker)
2 EL
Honig (oder Zucker)
1 Päckchen
Vanillezucker

Zubereitung

  1. 1.

    Sahne steif schlagen, kalt stellen. Zitrone waschen, abtrocknen, ca. ½ TL Schale abreiben. Agar-Agar mit 2 EL Wasser verrühren, sofort mit 5 EL Wasser aufkochen lassen. Mit Buttermilch, 3 EL Honig und Zitronenschale in einer Schüssel verrühren. Wenn die Creme leicht dicklich wird, die Sahne unterziehen und ca. 1 Std. kalt stellen.

  2. 2.

    Äpfel und Stachelbeeren waschen. Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien, die Viertel in dünne Spalten schneiden. Stachelbeeren putzen. Eine Pfanne mit Deckel erwärmen, darin Honig und Vanillezucker, Äpfel und Stachelbeeren zugedeckt bei schwacher Hitze in ca. 7 Min. garen. Kompott abkühlen lassen, zur Buttermilchcreme servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login