Homepage Rezepte Cajun-Schwertfisch

Zutaten

4 Schwertfischsteaks (je ca. 150 g)
2 TL Cajun-Gewürz
2 EL Öl
4 EL Zucker
je 4 EL Weißweinessig und Limettensaft

Rezept Cajun-Schwertfisch

Dass der Südosten der USA in kulinarischer Hinsicht mehr zu bieten hat als das weit verbreitete Fastfood-Klischee beweist die vielfältige und köstliche Cajun Küche.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen samt einer ofenfesten Form auf 100° vorheizen. Den Fisch kalt abwaschen, trocken tupfen, rundherum mit Salz und Cajun-Gewürz einreiben. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Fisch von jeder Seite 1 Min. scharf anbraten. In die Form setzen und 20 Min. im Ofen (Mitte) garen.
  2. Inzwischen die Melone in Spalten schneiden, schälen, entkernen und das Fruchtfleisch 1 cm groß würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Chili waschen und in feine Ringe schneiden. Die Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.
  3. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen, Ingwer, Chili und 1 Prise Salz unterrühren. Mit Essig und Limettensaft ablöschen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Mischung warm mit Melisse und Frühlingszwiebeln unter die Melonenstückchen mischen. Zum Schwertfisch servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login