Homepage Rezepte Cashewkäse

Zutaten

180 g Cashewkerne
3 EL Hefeflocken

Rezept Cashewkäse

Veganer Käse? Fette Nüsse machen′s möglich! Die würzigen Hefeflocken gibt es im Bioladen oder Reformhaus.

Rezeptinfos

unter 30 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Blech Pizza oder 2 Aufläufe

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Blech Pizza oder 2 Aufläufe

Zubereitung

  1. Zunächst die Cashewkerne in einer Schüssel mit 300 ml kaltem Wasser übergießen und ca. 12 Std. einweichen.
  2. Danach Sieb, Pürierstab, Rührbecher, Topf und Schneebesen parat halten. Salz, Pfeffer und Hefeflocken bereitlegen. Die Cashews in das Sieb abgießen und kalt abbrausen.
  3. Die Cashewkerne nun mit 300 ml frischem Wasser in einen hohen Rührbecher geben. Alles mit dem Pürierstab pürieren, bis eine feine »Sahne« entstanden ist.
  4. Die Cashewsahne kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Hefeflocken unterrühren und alles noch einmal kurz mit dem Pürierstab durchmixen.
  5. Die Masse dann in einem Topf langsam unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen erhitzen. Wenn sich an der Oberfläche die ersten Blasen bilden, Topf vom Herd ziehen.
  6. Den heißen Cashewkäse nun gleichmäßig auf der Pizza oder auf dem Auflauf verteilen. Sollte die Masse zu fest sein, rühre einfach noch 1 - 2 EL Wasser unter.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)