Homepage Rezepte Chili-Auflauf Sin Carne

Rezept Chili-Auflauf Sin Carne

Knusprige Tortillachips unterstreichen die mexikanisch-feurige Note dieses beliebten Klassikers, der in unserem Rezept ganz ohne Fleisch auskommt. Für Aufgeweckte!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
690 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Bohnen und Maiskörner in ein Sieb schütten, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Paprika vierteln, putzen und waschen. Die Viertel 1 cm groß würfeln. Kreuzkümmel und Koriander in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten, bis sie anfangen zu duften. Herausheben. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Paprika darin dünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Knoblauch dazupressen und kurz mitdünsten. Inzwischen Kreuzkümmel und Koriander im Mörser fein zerstoßen. In die Pfanne geben. Pizzatomaten, Mais, Bohnen, Oregano und beide Paprikapulver dazugeben und alles aufkochen. Offen bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen lassen, dann salzen.
  3. Gemüsemischung in zwei flache ofenfeste Formen verteilen. Tortillachips hineinstecken und alles mit Käse bestreuen. Jeden Auflauf auf dem Rost im Ofen (Mitte) 10-12 Min. überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login