Rezept Chili-Tomaten-Öl

Line

Scharf, schärfer, Chili: mit Spaghetti oder Linguine entfaltet das Chili-Tomaten-Öl sein typisches Aroma.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Nudel - 50 Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 180 kcal

Zutaten

100 g
in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten gut abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Basilikumblätter von den Stängeln zupfen. Die Chilischote waschen und entstielen. Basilikum, Chili und Kapern fein hacken.

  2. 2.

    Die Tomaten mit der Chilimischung und dem Olivenöl vermengen und mit Salz abschmecken. Mit den frisch gekochten Nudeln mischen.

Rezept-Tipp

Und dazu? Sehr gut schmeckt das scharfe Öl zu Spaghetti oder Linguine.

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login