Rezept Chinagemüse mit Tofu

Chinagemüse mit Tofu - ein klassisch-asiatisches vegetarisches Gericht aus dem Wok.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vielfalt aus dem Wok fix und lecker - jeden Tag
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Tofu in 3 cm große Würfel schneiden. Gemüse waschen und putzen oder schälen. Möhren, Spargel und Champignons in dünne Scheiben, Chinakohl in Streifen schneiden. Maiskölbchen längs halbieren, Zuckerschoten und Sprossen ganz lassen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, längs halbieren und in Stücke teilen. Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Brühe mit 2 EL Sojasauce, Sesamöl und Speisestärke verquirlen.

  2. 2.

    Öl im heißen Wok stark erhitzen. Den Tofu in 2 Min. ausbacken. Mit einer Siebkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit der übrigen Sojasauce beträufeln.

  3. 3.

    Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln im verbliebenen Öl anbraten. Möhren und Spargel 3 Min. unter ständigem Rühren braten, dann Zuckerschoten und Champignons 2 Min. mitbraten. Zum Schluss Sprossen, Chinakohl und Maiskölbchen noch 2 Min. pfannenrühren.

  4. 4.

    Die Würzsauce angießen, einmal aufkochen lassen. Den Tofu dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze bei starker Hitze noch 1 Min. durchmischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login