Rezept Der Wunderteig

Sie brauchen nur sechs Zutaten als Basis für unendlich viele Variationen.

Der Wunderteig
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Tortenboden
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Teig - 50 Torten
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

250 g
200 ml
Öl
200 ml
Flüssigkeit (z. B. Fruchtsaft, Wein)
1 Päckchen
Fett und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Zucker, Mehl, Öl und Flüssigkeit abwiegen und abmessen und griffbereit an den Arbeitsplatz stellen. Den Boden der Form gut einfetten und mit Bröseln bestreuen, damit der Teig gut "klettern" kann.

  2. 2.

    Eier mit Zucker in 2-3 Min. dick-cremig schlagen. Öl und Flüssigkeit unter Rühren dazugeben. Mehl mit Backpulver rasch unterrühren.

  3. 3.

    Den Teig in die Form füllen und im Backofen (unten, Umluft 180°) in 45-50 Min. backen. Gegen Ende der Garzeit die Stäbchenprobe machen! Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login