Homepage Rezepte Dunkle Chili-Mousse

Zutaten

50 g Zucker
200 g Sahne
1 EL Vanillezucker
2 EL sehr starker Espresso
2 EL Grappa
1-2 Msp. Cayennepfeffer

Rezept Dunkle Chili-Mousse

Schokomousse ist für viele der Inbegriff eines edlen Desserts. Servieren Sie Ihren Gästen einmal diese Variante mit feiner Schärfe. Vor dem Servieren 6 Std. kühlen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
355 kcal
leicht

FÜR 6 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Schokolade in Stückchen brechen und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Abkühlen lassen, bis die Schokolade nur noch lauwarm ist.
  2. Inzwischen die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen und kühl stellen. In einer zweiten Schüssel die Eigelbe mit dem Zucker und 1 kleinen Prise Salz schaumig rühren, bis die Masse cremig und hell ist. Die Sahne steif schlagen, dabei den Vanillezucker einrieseln lassen.
  3. Die Eigelbcreme unter die flüssige Schokolade rühren. Espresso, Grappa und Cayennepfeffer zugeben. Weiterrühren, bis sich alles verbunden hat. Die Schlagsahne unterheben und zuletzt den Eischnee unterziehen. Die Creme etwa 6 Std. in den Kühlschrank stellen, bis sie fest ist. Zum Servieren mit zwei Esslöffeln Nocken abstechen. Mit frischen Erdbeeren servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login