Homepage Rezepte Mousse Au Chocolat mit frischen Beeren

Rezept Mousse Au Chocolat mit frischen Beeren

Der Dessert-Klassiker ist immer wieder beliebt. Er gelingt ganz leicht, sollte jedoch vor dem Servieren mindestens 2 Stunden gekühlt werden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
530 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Schokolade zerbröckeln, in einer Schüssel im heißen Wasserbad schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen. Die Sahne mit den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen und kühl stellen.
  2. Eier, Vanillezucker und 40 g Zucker in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts ca. 5 Min. zu einer schaumigen Creme schlagen. Die Schokolade unterrühren, die Sahne unterheben.
  3. Die Mousse auf vier Gläser verteilen und zugedeckt mindestens 2 Std., besser über Nacht, kühl stellen.
  4. Zum Servieren den restlichen Zucker auf einen Teller geben. Die Beeren vorsichtig waschen, noch leicht feucht im Zucker wenden und auf der Mousse anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login