Rezept Englischer Earl Grey Tee

Line

Der britische Klassiker wurde nach Earl Charles Grey benannt, der diese Mischung 1830 von einer Chinareise mitbrachte.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 1 l Tee
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Teatime
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

7 TL
Earl Grey Tee (chinesischer Schwarztee, mit Bergamotte aromatisiert)
1 l
kalkarmes Wasser
1 TL
getrocknete Kornblumenblüten
1 TL
getrocknete Ringelblumenblüten

Zubereitung

  1. 1.

    Eine Kanne mit heißem Wasser ausschwenken, die Teeblätter einfüllen. Das kalkarme Wasser aufkochen, den Topf vom Herd nehmen, das Wasser ca. 5 Min. abkühlen lassen, bis es 80° heiß ist.

  2. 2.

    Nach Belieben die Blüten zu den Teeblättern in die Kanne geben. Das heiße Wasser über die Mischung gießen und den Tee 3-4 Min. ziehen lassen. Durch ein Sieb in die Teetassen gießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login