Homepage Rezepte Entenkeulen auf Kartoffeln

Zutaten

4 Zweige Rosmarin
1/4 l trockener Weißwein oder Gemüsebrühe

Rezept Entenkeulen auf Kartoffeln

Ein mediterranes Gericht, bei dem alle Zutaten gemeinsam im Backofen gegart werden. Die Kartoffeln werden auf diese Weise herrlich aromatisiert.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
630 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Rosmarin waschen und trockenschütteln, Nadeln abzupfen. Zwiebeln schälen und achteln, Knoblauch schälen und halbieren. Tomaten waschen.
  2. Den Backofen auf 170° vorheizen. Die Kartoffeln mit Rosmarin, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten in der Fettpfanne des Backofens mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Entenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben und auf den Kartoffeln verteilen. Im Ofen (Mitte, Umluft 150°) 1 1/4 Std. backen. Die Keulen dabei ein- bis zweimal wenden und nach der Hälfte der Zeit den Wein angießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login