Rezept Erdbeer-Aprikosen-Konfitüre

Die Lieblingsfrüchte der Deutschen sind Erdbeeren und Aprikosen – jedenfalls für die Zubereitung von Konfitüren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR CA. 1700 ML
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marmeladen & Gelees
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

750 g
800 g
500 g
Gelierzucker 3plus1

Zubereitung

  1. 1.

    Erdbeeren und Aprikosen waschen und gut abtropfen lassen. Stiel und Stielansatz von den Erdbeeren entfernen. Die Aprikosen halbieren und entsteinen. Die Erdbeeren entweder klein würfeln oder im Ganzen mit den Aprikosen, dem Zitronensaft und dem Gelierzucker pürieren. Falls Sie die Erdbeeren würfeln und nur den Rest pürieren, dann müssen Sie die Erdbeerwürfel-Aprikosen-Mischung mindestens 3 Stunden ziehen lassen, bevor Sie die Konfitüre einkochen.

  2. 2.

    Das Fruchtpüree in einem großen Topf aufkochen und nach Packungsanweisung etwa 4 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, zügig in heiß ausgespülte Gläser gießen und verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login