Rezept Erdbeeren auf Mascarpone-Joghurt-Creme

Wenn es endlich wieder die roten Köstlichkeiten gibt, braucht man am besten für jeden Tag ein neues Rezept. Denn genug von Erdbeeren hat man nie!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 410 kcal

Zutaten

250 g
80 g
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
7 Blatt
weiße Gelatine
750 g
200 g
50 g
Amarettini (ital. Mandelmakronen)
3 EL
Kirschwasser

Zubereitung

  1. 1.

    Mascarpone, Joghurt, 40 g Zucker und Vanillezucker verrühren. 3 und 4 Blatt Gelatine getrennt einweichen.

  2. 2.

    Erdbeeren waschen, putzen. 250 g mit 30 g Zucker und Zitronensaft pürieren. Restliche Erdbeeren beiseite stellen. Gelatine nach Packungsanweisung getrennt auflösen. 4 Blatt unter die Mascarponecreme, 3 Blatt unter das Erdbeerpüree rühren. Beides kalt stellen. Wenn die Mascarponecreme zu gelieren beginnt, geschlagene Sahne unterheben.

  3. 3.

    Amarettini mit Kirschwasser beträufeln. Amarettini und leicht geliertes Erdbeerpüree unter die Mascarponecreme heben. In eine Schüssel oder in Gläser füllen, ca. 2 Stunden kalt stellen. Restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden, mit restlichem Zucker mischen, auf der Creme verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login