Homepage Rezepte Erdbeerkonfitüre mit Holunder

Zutaten

400 g Erdbeeren
200 g Gelierzucker 2:1
2 kleine Einmachgläser (à ca. 30 ml Inhalt)

Rezept Erdbeerkonfitüre mit Holunder

Der feinen Kombination aus Edbeeren und Holunderblüten können wir einfach nicht widerstehen. Geht es Ihnen genauso?

Rezeptinfos

30 bis 60 min
40 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, putzen, abtropfen lassen und klein schneiden. In einem Topf mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker mischen und mit einem Kartoffelstampfer gründlich zerdrücken.
  2. Die Holunderblütendolden kurz abbrausen und sehr gut ausschütteln, damit eventuell darin sitzende Insekten entfernt werden. Die einzelnen Blüten abzupfen.
  3. Die Erdbeermischung unter Rühren langsam zum Kochen bringen und ca. 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Die Blüten dazugeben und alles nochmals aufkochen. Sofort in kochend heiß ausgespülte Einmachgläser füllen und diese verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login