Rezept Erdbeerquark mit Minze

Erdbeeren lassen uns in sommerlichen Gefühlen schwelgen und die extra feine Note bekommt dieser Aufstrich durch das frische Minz-Aroma.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Brot - 50 Aufstriche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 155 kcal

Zutaten

3 EL
250 g
50 g
1 EL
Ahornsirup (ersatzweise Honig)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Erdbeeren waschen, putzen und klein würfeln. Zwei Drittel davon mit einer Gabel zusammen mit dem Zucker fein zerdrücken.

  2. 2.

    Die Minze waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Zitronenhälfte heiß waschen, ein Stück Schale abschneiden und fein hacken.

  3. 3.

    Den Quark mit Sahne, zerdrückten und gewürfelten Erdbeeren, Minze und Zitronenschale gut verrühren.

  4. 4.

    Den Quark in ein Schälchen füllen. Den Ahornsirup darüber träufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Massangaben zu ungenau

Die Menge der Minze ist sehr vage, besonders wenn sie im eigenen Garten wächst.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login