Rezept Feldsalat mit Parmesancrackern

Line

Dieser eigentlich einfache Salat wird durch die Parmesancracker zu etwas Besonderem.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 150 kcal

Zutaten

400 g
1 Bund
1 TL
Dijon-Senf
3 EL
Weißweinessig
6 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Parmesan fein reiben und mit Mehl und Rosmarin mischen (große Nadeln evtl. vorher klein hacken). In 24 Häufchen auf die Bleche geben und mit einem Löffel zu ca. 4 cm großen flachen Kreisen verstreichen, dabei Abstand lassen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160) in 5 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Tomaten waschen und vierteln. Feldsalat und Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Für das Dressing den Senf mit Salz, Pfeffer, 1-2 Prisen Zucker und Essig verrühren, dann das Öl kräftig unterschlagen. Zum Servieren Rucola, Feldsalat und Tomaten mit dem Dressing mischen, auf Salatteller verteilen und die Cracker in den Salat stecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Oh, ich glaube, dass wird mein nächstes Lieblings-...

Kochbuch: "Was koche ich, wenn?" Nett gemacht! Einzelne Rezepte probiere ich bei Gelegenheit hier schon mal aus.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login