Homepage Rezepte Fenchel-Tomaten-Gratin

Rezept Fenchel-Tomaten-Gratin

Unter einer knusprigen Kräuter-Käse-Haube haben sich in dieser Auflaufform Fenchel und Tomaten versteckt. Wer begibt sich da nicht gerne auf die Suche ...?

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Fenchel waschen und putzen, das zarte Grün fein hacken. Die Knollen halbieren, in 1 cm ­dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser etwa 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Kalt abschrecken. Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Tomaten überbrühen, häuten und würfeln. Mit Fenchel, Fenchelgrün und 2 EL Öl in einer flachen ofenfesten Form mischen, salzen und pfeffern.
  2. Die Kräuter waschen, Blättchen abzupfen und mit den Kapern fein hacken. Den Käse fein reiben. Mit Kräutern und Bröseln mischen und auf dem Gemüse verteilen. Restliches Öl darüberträufeln. Das Gemüse im Ofen (Mitte) etwa 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(9)