Rezept Fenchel-Wacholder-Butter

Es müssen nicht immer die aufwändigsten Saucen sein um Ihre Fischmahlzeit zu einer Köstlichkeit werden zu lassen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 195 kcal

Zutaten

4
Wacholderbeeren
1/2 TL Fenchelsamen
1 TL
Anisschnaps, z. B. Pernod
Meersalz, z. B. Fleur de Sel
Mörser

Zubereitung

  1. 1.

    Wacholderbeeren und Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Fett ca. 2 Min. rösten, in den Mörser geben, auskühlen lassen und dann fein zerreiben. Den Dill waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein schneiden.

  2. 2.

    Die Butter mit dem Handrührgerät in ca. 5 Min. weiß-cremig aufschlagen und mit Wacholder, Fenchel, Dill, Orangenschale und Anisschnaps verrühren, mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Die Butter gleich verwenden oder im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login