Rezept Fischsauce mit Hummer & Krabben

Diese köstliche Sauce passt toll zu leicht paniertem Fischfilet - z. B. Rotbarsch, der mit seinem festen Fleisch zu den wohlschmeckendsten Seefischen gehört.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

1 Würfel
Hummersuppe (40 g)
ca. 65 ml
2 EL
trockener Wermut (z. B. Noilly Prat, oder trockener Sherry)
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Hummersuppe nach Packungsangabe mit der Brühe zubereiten. Wermut und Sahne einrühren und nochmals vorsichtig erhitzen. Mit Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft kräftig abschmecken.

  2. 2.

    Das Krabbenfleisch unter die Sauce heben und 2 Min. darin ziehen lassen. Die Sauce mit Dillspitzen bestreuen und sofort zu gebratenem Rotbarsch oder anderem Fisch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login