Homepage Rezepte Fleißige Bienchen

Zutaten

250 g heller Tortenboden
1 EL Rosenwasser (ersatzweise Milch)
1 EL Honig
150 g weiße Kuvertüre
10 g Kokosfett
einige Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe
blaue Zuckerkonfetti
30 g Zartbitterkuvertüre
18 Holzstäbchen

Rezept Fleißige Bienchen

Maja- und Willi-Fans kommen mit diesen Bienchen voll auf ihre Kosten und dürfen eine Honig-Mandel-Frischkäse-Masse im trendigen Schwarz-Gelb-Look genießen!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
145 kcal
schwer
Portionsgröße

Für 18 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 18 Stück

Zubereitung

  1. Den Kuchen fein zerkrümeln. Mandeln, Rosenwasser, Honig und nach und nach so viel Frischkäse unter die Krümel rühren, bis die Masse gut formbar ist. Von der Masse 18 Portionen abstechen und zu ovalen Bällchen formen. Die Bällchen 30 Min. kühlen.
  2. Inzwischen die weiße Kuvertüre mit dem Kokosfett über dem Wasserbad schmelzen. Mit Lebensmittelfarbe gelb einfärben. Die Holzstäbchen 1 cm tief in die Kuvertüre tauchen und von unten in die Bällchen stecken. Nochmals 15 Min. kühlen.
  3. Die Cake-Pops nacheinander in die gefärbte Kuvertüre tauchen, den Überschuss abklopfen und die Cake-Pops mit Mandelblättchen (Flügel) und Konfetti (Augen) dekorieren. Trocknen lassen. Währenddessen die Zartbitterkuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. In einen Gefrierbeutel füllen und eine feine Ecke abschneiden. Die Bienchen jeweils mit Mund und Streifen verzieren, dabei die Flügel aussparen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)