Rezept Frische Erbsensauce

Apartes Grün in der Farbe und im Geschmack - dank Erbsen und Basilikum.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic cooking
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

1 EL
300 g
⅛ l trockener Weißwein

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen, halbieren und sehr fein hacken. In einem hohen Topf die Butter schmelzen lassen (mittlere Hitze), die Zwiebel reingeben und glasig dünsten, öfter mal umrühren.

  2. 2.

    Dann die Erbsenpackung öffnen, tiefgekühlte Erbsen in den Topf schütten und unter die Zwiebel mischen. Den Wein angießen, die Sahne angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel zu, zum Kochen bringen.

  3. 3.

    Die Basilikumblättchen abreiben. Einige Blättchen gleich mit in den Topf, 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

  4. 4.

    Den Topf vom Herd nehmen, restliches Basilikum dazu und alles mit dem Pürierstab im Topf pürieren. Die Sauce noch mal mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login