Rezept Frittaten

Als klassische Suppeneinlagen kommen die Frittaten immer wieder gerne - vor allem in klaren Brühen - zum Einsatz.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Österreich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

250 g
½ TL Salz
120 g
3 EL
Öl oder Butterschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Milch, Eier und Salz verrühren, das Mehl untermischen und den Teig 30 Min. quellen lassen. Eine beschichtete Pfanne dünn mit Öl auspinseln und heiß werden lassen. Temperatur auf mittlere Hitze zurückschalten.

  2. 2.

    Ca. ⅛ des Teiges in die Pfanne gießen und durch rasches Hin- und Herschwenken gleichmäßig dünn verteilen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. braten, wenden und in ½ Min. fertig braten.

  3. 3.

    Fertige Pfannkuchen übereinander auf einen Teller stapeln und abkühlen lassen. Einzeln aufrollen und in dünne Streifen schneiden. In einer Schüssel auf den Tisch stellen, damit sich jeder nach Lust und Laune bedienen kann.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login