Homepage Rezepte Grießnockerln

Rezept Grießnockerln

Eine besonders für Gäste geeignete Suppeneinlage - auch Kinder lieben diese kleinen Knödelchen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
40 kcal
leicht

Für ca. 15 Nockerln

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 15 Nockerln

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig rühren. Das Ei verschlagen und untermischen. Den Grieß unterrühren. Mit Muskatnuss und Salz abschmecken. 15 Min. kühl ruhen lassen. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Mit zwei nassen Teelöffeln Nockerln formen und ins kochende Wasser einlegen.
  2. Die Nockerln bei kleiner Hitze 5 Min. sieden lassen, dann mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, mit eiskaltem Wasser abschrecken, in den Topf mit Salzwasser zurücklegen und darin zugedeckt ohne Hitze 30 Min. ziehen lassen. Auf diese Weise quellen die Nockerln schön auf. Aus dem Wasser nehmen und in der Suppe anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login