Rezept Froschsoße

Eisen und Kalzium machen die güne Froschsauce auch bei den Muttis sehr beliebt. Funktioniert auch mit TK-Spinat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kinderhits
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat gründlich waschen und putzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Spinat zugeben, zugedeckt in ca. 5 Min. zusammenfallen lassen.

  2. 2.

    Die Milch erwärmen. Den Feta durch ein grobes Sieb drücken oder mit der Hand zerbröseln. Mit der heißen Milch zum Spinat geben. Alles fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kakadu
Variante mit Erbsen

Habe heute eine Variante dieser Sosse mit Erbsen gekocht: "Froschsosse die zweite"-auch lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login