Homepage Rezepte Gebackene Kartoffeln

Zutaten

4 möglichst große mehlig kochende Kartoffeln (à ca. 400 g)
1 EL Butter
100 g grobes Salz
1 Bund Schnittlauch
400 g cremige saure Sahne

Rezept Gebackene Kartoffeln

Ein amerikanischer Klassiker, der auch hier in Europa viele Freunde hat. Baked potatoes schmecken als Beilage zu einem saftigen Steak, sind aber auch pur ein Genuss!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
360 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen
  • 4 möglichst große mehlig kochende Kartoffeln (à ca. 400 g)
  • 1 EL Butter
  • 100 g grobes Salz
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 400 g cremige saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich bürsten und abtrocknen. Die Butter zerlassen und die Kartoffeln damit einpinseln.
  2. Eine feuerfeste Form mit dem groben Salz ausstreuen, die Kartoffeln darauf setzen. Die Kartoffeln im heißen Ofen (Mitte, Umluft 200°) je nach Größe 1-1 1/4 Std. backen, bis sie weich sind. (Garprobe mit spitzem Messer).
  3. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Die saure Sahne mit dem Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln der Länge nach aufschneiden und auseinander brechen. Die heißen Kartoffeln mit der kalten Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)
Anzeige
Anzeige
Login