Homepage Rezepte Gebackene Kartoffeln mit Thunfischpaste

Zutaten

4 EL Olivenöl
grobes Meersalz
1 Dose Tunfisch in Öl (150 g)
3 EL Kapern (aus dem Glas)
2 EL Paniermehl

Rezept Gebackene Kartoffeln mit Thunfischpaste

Der Clou an diesem Rezept ist die Tunfischpaste, die mit den Kartoffeln im Ofen gegart wird.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
705 kcal
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen, waagerecht halbieren und auf ein Backblech setzen. Kartoffeln mit 2 EL Öl bestreichen. Mit Meersalz bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 45 Min. backen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Petersilie waschen und hacken. Tunfisch abtropfen lassen, zerzupfen und mit 2 EL Öl pürieren. Kapern abtropfen lassen. Zwiebel, Knoblauch, Kapern, Petersilie und Paniermehl unter das Püree rühren. Pfeffern und wenig salzen.
  3. Die Tunfischpaste nach ca. 30 Min. Backzeit auf den Kartoffeln verteilen und alles zu Ende backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login