Rezept Gebratene Pfifferlinge

Line

Pfifferlinge als Beilage oder pur

Gebratene Pfifferlinge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 (Hauptmahlzeit), 4 (Beilage)
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

400 g
1 Bund
1
Schalotte
Schwarzer Tellycherry-Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise
1 Prise
etwas
etwas Weißweinessig oder Malzessig
1-2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotte schälen, fein würfeln - Pfifferlinge putzen, evetuell klein klein schneiden - Butter in einer Pfanne zerlassen

  2. 2.

    Wenn die Butter schäumt die kleingeschnittene Schalotte hineingeben, kurz andünstigen, die Pfifferlinge zugegeben und ca. 2-3 Minuten mit der Butter anbraten. - Die Petersilie fein hacken. Pfifferlinge mit Salz, Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer nach geschmack würzen, die Petersilie hinzugeben und kurz durchschwenken. alles mit 1-2 El Weißwein- oder Malzessig ablösen. Servieren

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login