Rezept Gebratenes Gemüse

Gebratenes Gemüse auf thailändische Art schmeckt nussig und hat eine sanfte Schärfe - es lassen sich auch andere Gemüsesorten hierfür miteinander kombinieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thailändisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 255 kcal

Zutaten

je 1 rote und gelbe Paprikaschote
250 g
2 EL
Öl
1 EL
Thai-Chilipaste
1 TL
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel schälen, in Stücke schneiden. Paprika waschen, putzen, in Stücke schneiden. Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen. Frühlingszwiebeln waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden.

  2. 2.

    Öl im Wok (oder in einer Pfanne) erhitzen. Chilis darin bei mittlerer Hitze 1 Min. rösten, herausnehmen, mit der Küchenschere klein schneiden. Chilipaste in den Wok geben, 4 EL Wasser unterrühren (Vorsicht, kann spritzen!). Zwiebel, Paprika, Austernsauce und Zucker zufügen, 2 Min. unter Rühren braten. Brokkoli, Frühlingszwiebeln, Cashewkerne und Chilis zugeben, 2-3 Min. braten. Mit Salz würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login