Rezept Gefüllte Gemüse

Eine Füllung für viele Gemüsesorten. Ganz einfach im Backofen zubereitet. Zum Sattessen oder als Vorspeise für 8 Gäste.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
French Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 365 kcal

Zutaten

2-3 Scheiben Weißbrot vom Vortag (etwa 80 g)
150 ml
8 Zweige
2 EL
Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aubergine waschen und der Länge nach durchschneiden. Zwiebeln schälen. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Auberginenhälften und Zwiebeln darin etwa 5 Minuten kochen. In ein Sieb abschütten und abschrecken.

  2. 2.

    Von den Zwiebeln einen kleinen Deckel abschneiden und das Innere bis auf zwei Schichten herauslösen. Die Auberginenhälften jeweils noch mal quer halbieren. Das Fleisch mit einem Löffel bis auf einen gut 1 cm dicken Rand aushöhlen. Ausgehöhltes Zwiebel- und Auberginenfleisch klein würfeln.

  3. 3.

    Paprikaschoten, Zucchini und Tomaten waschen. Paprika längs halbieren und die Trennwände mit den Kernen rauszupfen. Die Zucchini längs durchschneiden, das Fruchtfleisch mit einem Löffel rausschaben und ebenfalls hacken. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch rauslöffeln.

  4. 4.

    Das Brot entrinden, grob würfeln und mit der Milch mischen. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian und Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

  1. 5.

    In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und den Knoblauch darin mit je 3 EL vom gehackten Auberginen-, Zwiebel- und Zucchinifleisch andünsten. Die gehackten Kräuter dazugeben und nur zusammenfallen lassen.

  2. 6.

    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (erst später einschalten: 160 Grad Umluft). Das Weißbrot ausdrücken und mit dem gedünsteten Gemüse, dem Hackfleisch und dem Ei gut verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und die Masse in die ausgehöhlten Gemüse füllen.

  3. 7.

    Die gefüllten Gemüse nebeneinander in eine ofenfeste Form setzen. Das übrige gehackte Gemüse mit dem ausgehöhlten Tomatenfleisch und 1/8 l Wasser mischen, salzen, pfeffern und neben das gefüllte Gemüse löffeln. Das restliche Olivenöl darüberträufeln.

  4. 8.

    Die Form in den Ofen (Mitte) schieben und das Gemüse etwa 40 Minuten backen, bis es schön gebräunt ist. Nur kurz stehen lassen, dann heiß servieren. Es schmeckt aber auch lauwarm oder kalt sehr gut.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login