Rezept Gefüllte Hühnerbrust zum Grillen

Die mit Schinken umwickelte Hühnerbrust können Sie gut schon am Vortag zubereiten. Die Hühnerbrust kann auch in der Pfanne gebraten werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
Hühnerbrüstchen
50 g
Schafskäse
8
Cherrytomaten (alternativ getrockntete in Öl eingelegte Tomaten)
2 EL
frische Kräuter z.B. Basilikum, Thymian und Rosmarin
12 dünne Scheiben
roher Schinken (glutenfrei)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Die Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Die Kräuter fein hacken und mit den Tomaten und Schafskäse vermischen.

  2. 2.

    In die Hühnerbrüstchen jeweils eine Tasche schneiden. Die Schafskäsemasse einfüllen. Die Hühnerbrüstchen mit den Schinkenscheiben umwickeln. Auf dem Grill ca.10 Min. auf beiden Seiten grillen.

  3. 3.

    Die Hühnerbrüstchen müssen nicht gewürzt werden, da der Schafskäse und Schinken genug Salz enthält.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login