Homepage Rezepte Gegrillte Gemüse mit Kapern-Vinaigrette

Rezept Gegrillte Gemüse mit Kapern-Vinaigrette

Die verlockend bunten Gemüse lachen uns aus der Vorspeisenvitrine im Ristorante immer besonders an. Jetzt gibt es sie endlich auch zu Hause.

Rezeptinfos

unter 30 min
160 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in breite Streifen schneiden. Die Zucchini waschen und in dickere Scheiben schneiden. Die Möhren schälen, längs vierteln und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Die Pilze mit feuchtem Küchenpapier abreiben und die Stielenden entfernen.
  2. Die Gemüse mit 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und in eine große ofenfeste Form geben. Den Backofengrill anheizen. Die Gemüse unter die heißen Grillschlangen stellen (etwa 10 cm Abstand) und etwa 12 Min. grillen. Dabei ein- bis zweimal durchrühren.
  3. Inzwischen die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Die Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Zitronenschale mit dem Balsamico, Salz und Pfeffer verrühren, das übrige Öl unterschlagen. Die Kapern und die Petersilie unterrühren. Die Vinaigrette über das Gemüse geben und lauwarm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login