Homepage Rezepte Gemüsecouscous mit Nüssen

Rezept Gemüsecouscous mit Nüssen

... oder Couscous nach orientalischer Art mit Nüssen, Cranberries, scharfem Curry, Zimt und Minze. Dazu passt 200 g Sahnejoghurt mit zerdrückter Knoblauchzehe und Salz.

Rezeptinfos

unter 30 min
665 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Brühe aufkochen lassen. Den Couscous in einer Schüssel damit übergießen und zugedeckt 5 Min. quellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern, den Nuss-Mix und die Cranberrys unterheben.
  2. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig braten. Das Pfannengemüse dazugeben und unter gelegentlichem Wenden 5-6 Min. braten. Mit Curry und Zimtpulver, Salz und Zitronensaft würzen.
  3. Den Couscous unter das Gemüse heben. Die Minze abbrausen, die Blätter abzupfen, in feine Streifen schneiden und unter den Gemüse-Couscous heben. Alles nochmals abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login