Homepage Rezepte Gyros-Gemüse mit Joghurtsauce

Zutaten

1 EL Olivenöl
1-2 TL Zitronensaft
1/2 TL Pulbiber
1 EL Gyros-Gewürzmischung
100 g Feta

Rezept Gyros-Gemüse mit Joghurtsauce

... und dazu noch ein frisches Sesam-Fladenbrot oder Röstkartoffeln. Schnell gezaubert und mit Genuss verzehrt!

Rezeptinfos

unter 30 min
625 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Das Pfannengemüse dazugeben und bei starker bis mittlerer Hitze nach Packungsangabe in 6-8 Min. braten, dabei ab und zu wenden.
  2. Inzwischen den Joghurt mit 1-2 EL Wasser cremig rühren, mit Salz und Zitronensaft würzen und mit dem Pulbiber bestreuen.
  3. Das Gemüse mit Salz und Gyrosgewürz würzen, alles nochmal gut mischen. Den Feta würfeln und über dem Gemüse verteilen. Mit der Joghurtsauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login