Homepage Rezepte Kartoffelpfanne mit Nüssen

Rezept Kartoffelpfanne mit Nüssen

Diese Pfanne schmeckt immer und vor allem dank Kräutern, eingelegten Tomaten und Nüssen immer lecker!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
565 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und ca. 2 cm groß würfeln. Die Nüsse grob hacken. Beides in einer beschichteten Pfanne im Öl anbraten. Die Brühe dazugießen. Alles mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze 15-18 Min. garen. Zwischendurch die Pfanne immer wieder gut rütteln.
  2. Kartoffeln ohne Deckel bei starker Hitze noch 2-3 Min. garen, bis die Feuchtigkeit verdampft ist. Tomaten klein schneiden, Käse würfeln. Beides unter die Kartoffeln mengen. Alles noch ca. ½ Min. erhitzen, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Login