Homepage Rezepte Gemüsenudel-Bowl mit Linsen-Hackbällchen

Rezept Gemüsenudel-Bowl mit Linsen-Hackbällchen

Diese bunte Bowl mit Gemüsenudeln aus Möhren ist besonders ballaststoffreich.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
590 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Linsen waschen und in ca. 500 ml kochendem Wasser in 35-45 Min. weich garen, dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen, klein würfeln. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. goldbraun anbraten. Den Topf vom Herd nehmen.
  2. Von den Zwiebeln 1 EL abnehmen und mit den Linsen, dem Hackfleisch, Ei, Senf sowie 1 TL Salz und ½ TL Pfeffer zu einer geschmeidigen Masse verkneten. Daraus 20 Kugeln formen.
  3. Tomaten waschen, halbieren, vom Stielansatz befreien und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die restlichen Zwiebeln im Topf wieder erhitzen, Tomaten, Honig und 1 TL Salz dazugeben und alles offen bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. schmoren.
  4. Übriges Öl (2 EL) in einer großen Pfanne erhitzen und die Hackbällchen darin in ca. 8 Min. rundherum knusprig braun braten. Die Möhren putzen, schälen und mit dem Sparschäler in lange dünne Streifen hobeln. Diese in 1 l kochendem Salzwasser ca. 3 Min. garen, dann abgießen und abtropfen lassen.
  5. Die Möhren in Bowls verteilen, die Tomatensauce darübergeben und jeweils fünf Fleischbällchen obenauf setzen. Den Schafskäse zerbröckeln und darüberstreuen. Sofort servieren.

Tipp: Für eine feinere Sauce ohne Häutchen die Tomaten nach dem Schmoren durch ein Sieb streichen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüsenudeln - 30 einfache Rezepte

Gemüsenudeln - 30 einfache Rezepte

Die besten Rezepte Linsenbolognese und Linsensaucen

Die besten Rezepte Linsenbolognese und Linsensaucen

Die besten Rezepte für Hackbällchen

Die besten Rezepte für Hackbällchen