Homepage Rezepte Gemüsesauce mit Couscous

Zutaten

1 TL Öl
500 ml Gemüsesaft
500 ml Gemüsebrühe
250 g Couscous

Rezept Gemüsesauce mit Couscous

Viele Kinder mögen Couscous als Beilage lieber als Reis, weil die Körnchen so schön klein sind. Gut für Mütter: Er lässt sich im Handumdrehen zubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Butter und Mehl zu einer glatten Masse verkneten und in den Gefrierschrank stellen.
  2. Zwiebel schälen. Möhre waschen und schälen. Zucchino waschen und putzen. Alles klein würfeln.
  3. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Karotten und Zucchino darin andünsten. Gemüsesaft dazugeben und aufkochen lassen. Die Mehlbutter portionsweise in die Sauce rühren. Sauce noch 5 Min. kochen lassen, bis sie gebunden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.
  4. Für den Couscous die Gemüsebrühe aufkochen. Couscous einrühren und 5 Min. zum Ausquellen stehen lassen. Vor dem Servieren mit einer Gabel auflockern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login