Homepage Rezepte Geschnetzeltes mit roter Bete

Zutaten

3 EL Sonnenblumenöl
100 ml Fleischbrühe
50 ml Weißwein (nach Belieben; ersatzweise Brühe)
1 Bund Dill

Rezept Geschnetzeltes mit roter Bete

Geschnetzeltes und Rote Bete sind eine ausgefallene Kombination, der Meerrettich und Weißwein eine pikante Note verleihen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
385 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Fleisch in breite Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Roten Beten in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin rundherum anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen.
  2. Die Zwiebelwürfel im Bratfett andünsten, dann Rote Beten, Brühe und nach Belieben Wein dazugeben und offen bei mittlerer Hitze in 5 Min. etwas einkochen lassen. Inzwischen den Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit Crème fraîche und Meerrettich verrühren.
  3. Das Fleisch zurück in die Pfanne geben und die Meerrettichcreme einrühren. Alles richtig heiß werden lassen und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schlicht und einfach Salzkartoffeln reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login