Homepage Rezepte Gnocchi mit Paprikasahne

Zutaten

je 1 rote und grüne Paprikaschote
2 EL Olivenöl
1/8 l Gemüsebrühe
150 g Sahne
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1/2 TL rosenscharfes Paprikapulver

Rezept Gnocchi mit Paprikasahne

Gnocchi sind eine italienische Spezialität und werden als Suppeneinlage, Beilage und vor allem aber als eigenständiges Gericht, vergleichbar einem Nudelgericht, serviert.

Rezeptinfos

unter 30 min
355 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und ebenfalls klein schneiden.
  2. Für die Gnocchi Wasser zum Kochen bringen. Für die Sauce das Öl erhitzen, Zwiebel- und Paprikawürfel darin 2-3 Min. anbraten. Brühe und Sahne angießen und bei schwacher Hitze offen etwa 5 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer und den beiden Paprikasorten abschmecken.
  3. Gleichzeitig das Wasser salzen und die Gnocchi darin nach Packungsangabe garen. Gnocchi abgießen und mit der Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)
Anzeige
Anzeige
Login