Rezept Gorgonzola-Tomatensauce

Tomate und Gorgonzola - eine perfekte Kombination, die immer wieder gut ankommt. Schmeckt nicht nur zu Pasta, sondern auch zu Polenta und Folienkartoffeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Tomaten
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 180 kcal

Zutaten

1 Bund
150 g
1 EL
100 ml
trockener Weißwein oder Marsala (ersatzweise Gemüsebrühe)

Zubereitung

  1. 1.

    Stielansätze der Tomaten entfernen, die Tomaten kurz überbrühen, häuten und klein würfeln.

  2. 2.

    Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden. Die Basilikumblätter klein zupfen. Den Gorgonzola würfeln.

  3. 3.

    Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelringe darin andünsten. Tomaten und Wein dazugeben und offen bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. köcheln lassen.

  4. 4.

    Drei Viertel vom Basilikum und den Gorgonzola untermischen, den Käse unter Rühren schmelzen lassen.

  1. 5.

    Die Sauce mit Salz und Pfeffer vorsichtig abschmecken und mit dem restlichen Basilikum bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login