Rezept Gratinierte Jakobsmuscheln

Eine wirklich edle tapa sind diese gratinierten Jakobsmuscheln in ihrer Muschelschale - ursprünglich kommt diese Gericht aus Galicien.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Spanien
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Knoblauch und die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Den Ofen auf 220° vorheizen.

  2. 2.

    In einer kleinen Pfanne, in der die Muscheln gerade nebeneinander Platz haben, 2 EL Öl erhitzen. Den Knoblauch und die Schalotten darin goldgelb anbraten. Das Muschelfleisch hinzufügen und bei schwacher Hitze von jeder Seite 2 Min. braten.

  3. 3.

    Jeweils 2 Muscheln in eine Schale setzen, mit je 1 kleinen Prise Muskat und etwas Pfeffer würzen. Mit je 1 TL Semmelbrösel bestreuen, mit dem restlichen Öl beträufeln. Auf ein Blech setzen und im heißen Ofen (oben, Grill) 3-4 Min. grillen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login