Homepage Rezepte Griechische Käsesauce

Zutaten

50 g schwarze Oliven mit Stein
4 eingelegte Weinblätter (im türkischen Lebensmittelladen oder im gut sortierten Supermarkt)
4 EL Olivenöl

Rezept Griechische Käsesauce

Auch in Griechenland ist man Pasta und, wie könnte es anders sein, natürlich mit Schafskäse.

Rezeptinfos

unter 30 min
420 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Käse grob würfeln und mit einer Gabel krümelig zerdrücken. Oliven entsteinen und in feine Streifen schneiden. Weinblätter längs in etwa 2 cm breite Streifen, dann quer in sehr feine Streifen schneiden. Käse, Oliven und Weinblätter mit den Kräutern mischen. Nudeln nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser kochen.
  2. Wenn die Nudeln noch etwa 3 Min. brauchen, das Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Käsemischung dazugeben und 2-3 Min. bei schwacher Hitze leicht erwärmen – sie soll nicht braten. Mit Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgießen und mit der Sauce mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(9)