Homepage Rezepte Grobe Mettwurst

Rezept Grobe Mettwurst

Diese Wurst zählt zu den Klassikern und ist beliebt bei Klein und Groß. Und jetzt kommt sie selbst gemacht auf den Tisch.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
2210 kcal
schwer
Portionsgröße

Für 3 Würste

Zutaten

Portionsgröße: Für 3 Würste

Zubereitung

  1. Speck in ca. 2 cm große Stücke schneiden und 4 Std. tiefkühlen. Schweinebauch von Sehnen und Knorpeln befreien, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und 1 Std. tiefkühlen.
  2. Speck, Schweinebauch, Pfeffer, Piment, Zucker, Salz und Pökelsalz vermischen und durch den Fleischwolf (Lochscheibe 6 mm) geben. Dann in der Küchenmaschine mit dem Knethaken 5 Min. durchkneten.
  3. Das Füllrohr (26 mm) am Fleischwolf oder Wurstfüller befestigen und die Wurstmasse bis zum Ende pressen. Einen Kunstdarm aufziehen und die Fleischmasse fest in den Darm füllen. Offene Enden mit Wurstgarn zubinden, dabei eine Schlaufe bilden.
  4. Die Würste auf Stangen gehängt 24 Std. bei Raumtemperatur trocknen lassen. Dann fünfmal je 6 Std. bei 20-25° kalt räuchern.
Rezept bewerten:
(1)