Homepage Rezepte Grüne Bohnen mit Tomaten

Rezept Grüne Bohnen mit Tomaten

Schmeckt als Beilage zu jeglicher Art von Fleisch oder Fisch! Vegetarier genießen das Gemüse als Hauptspeise mit knusprigem Baguette.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Bohnen putzen, waschen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 2-3 Min. blanchieren. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren, dabei die Stielansätze und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.
  3. Haselnusskerne mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden, alternativ grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 4-5 Min. rösten, bis sich ein leichtes Röstaroma verbreitet. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  4. Die Butter in der gleichen Pfanne schmelzen. Bohnen und Knoblauch dazugeben und bei mittlerer Hitze 5-7 Min. anbraten. Tomaten hinzufügen und weitere 4-5 Min. mit anbraten.
  5. Das Gemüse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und vor dem Servieren mit den gerösteten Haselnüssen bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Vielseitiger Sattmacher: Rezepte mit weißen Bohnen

Vielseitiger Sattmacher: Rezepte mit weißen Bohnen

43 leckere Bohnensalat-Rezepte

43 leckere Bohnensalat-Rezepte

Retro-Gemüse

Retro-Gemüse